find•fight•follow?

find•fight•follow ist eine spannende Mischung aus Pop-Events und modernen Jugendgottesdiensten.
Mehr über find•fight•follow

Weblog

lauter feiern voll gott ist da!!
Julia, 11.12.2011

Nachdem im Mai der letzte find•fight•follow Gottesdienst über die Bühne gegangen ist, haben wir jetzt ja eigentlich gar nichts mehr zu tun...

Tja, nix da!
Unser Projekt ein Buch zu den Gotte... mehr

Mehr im Web

YouTube.com (Videos)
MySpace.com (Musik)
StudiVZ (Forum)
Facebook (Forum, Bilder, etc.)
nr-won (fff@Steiermark)
Gott im Park (open-air in Hall)

find•fight•follow

Zelebranten

Weihbischof Helmut Krätzl

hat mit uns gemeinsam den ersten Gottesdienst (find) gefeiert. Er war unter anderem Sekretär beim II. Vatikanischen Konzil – die Umsetzung der dort entwickelten Visionen ist ihm bis heute zentrales Anliegen. Als Bischof war er jahrelang für die Schulen zuständig, wo er mit seiner offenen und begeisternden Art die Jugendlichen für sich gewonnen hat.

Laienassistent war Stephan Unterberger

Bischof Paul Iby

Die zweite Messe (fight) hat Bischof Paul Iby geleitet. Er ist Diözesanbischof in Eisenstadt, wo er besonders versucht, die Gemeinschaft in den Pfarren zu stärken und die Entwicklung zu hellwachen, lebendigen Gemeinden zu fördern. Als Jugendbischof spricht er die Sprache der Jugendlichen. Er hat in dieser Funktion unter anderem den "Dialog X" initiiert, aus dem Projekte wie "nightwatch" und "72h ohne Kompromiss" entstanden sind.

Laienassistentin war Christine List

P. Georg Sporschill

P. Georg, Zelebrant von follow, hat vor vielen Jahren in Wien sehr erfolgreich Jugendarbeit gemacht und lange Jahre das Jugendhaus der Caritas geleitet. Vor über 10 Jahren ist er – ausgestattet mit Schlafsack und Rumänisch-Wörterbuch – nach Bukarest gefahren, um sich der Straßenkinder anzunehmen. Inzwischen bietet "Concordia" für über 400 Kinder ein neues Zuhause.

Laienassistentin war Nina Sevelda

Über den Inhalt

find
26. Jänner 2003

Gibt es Gott überhaupt? Wo kann ich ihn in meinem Leben finden? Wie kann meine Begegnung mit Gott aussehen? Muss ich Gott suchen?

Bist Du auch schon einmal mit solchen Fragen konfrontiert gewesen? Hast Du sie für Dein Leben schon beantwortet, oder zweifelst Du daran, dass es Gott gibt?

fight
23. Februar 2003

Auf Kriegsfuß mit Gott?
Wie kann Gott so viel Leid auf dieser Welt zulassen?
Warum sterben Kinder an Krebs?

Eigentlich ist das kein "lieber" Gott, sondern manchmal ein "böser" Gott, oder? Ich brauche Gott gar nicht in meinem Leben, ohne ihn geht es genauso gut! Darf ich so vorwurfsvoll über Gott denken? Würdest Du Gott auch manchmal gerne anklagen, ihm so viele Dinge vorwerfen, die nicht so gelaufen sind, wie Du es Dir vorgestellt hast? Dann bist Du bei diesem Gottesdienst genau richtig. Wir wollen gemeinsam Wege finden, wie man mit diesen Problemen umgehen kann.

follow
23. März 2003

Was will Gott? Wie komm' ich da drauf?
Was hat Gottes Wille mit meinem Leben zu tun?
Was bringt mir das, Gott nachzufolgen?

Schon jahrelang aktiv und trotzdem noch auf der Suche nach der Antwort auf solche Fragen? Ständig im Streß und keine Zeit über die richtige Richtung nachzudenken? Fühlst Du Dich überfordert, wenn es heißt, Gott hat einen Auftrag für Dein Leben? Wenn Du Lust hast, Dich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen, können wir Dir den dritten Gottesdienst ans Herz legen.

die schönsten Bilder von find•fight•follow

gibt es unter ))) bilder => fff

alle Unterlagen zu den drei Gottesdiensten

gibt es unter ))) service => unterlagen

alle Mitarbeiter von find•fight•follow

findest Du
))) hier