find•fight•follow?

find•fight•follow ist eine spannende Mischung aus Pop-Events und modernen Jugendgottesdiensten.
Mehr über find•fight•follow

Weblog

lauter feiern voll gott ist da!!
Julia, 11.12.2011

Nachdem im Mai der letzte find•fight•follow Gottesdienst über die Bühne gegangen ist, haben wir jetzt ja eigentlich gar nichts mehr zu tun...

Tja, nix da!
Unser Projekt ein Buch zu den Gotte... mehr

Mehr im Web

YouTube.com (Videos)
MySpace.com (Musik)
StudiVZ (Forum)
Facebook (Forum, Bilder, etc.)
nr-won (fff@Steiermark)
Gott im Park (open-air in Hall)

Weblog

Martin • 29. 10. 2009 • 22:25 Uhr

Fotos, Fotos

Das Ankündigungsvideo lässt einen ja neugierig werden auf one-way. Den Messablauf hab ich mir heute durchgelesen, ned schlecht was uns da alles erwartet...

Alle Teams arbeiten auf Hochtouren. Schon am längsten mit den Vorbereitungen zu tun hat wohl unser Inhaltsteam. Um uns allen einen hochwertigen Gottesdienstinhalt zu bieten treffen sie sich mittlerweile mehrmals pro Woche (auch in Kleingruppen).

Sie dokumentieren alles gleich mit PC, um die Daten zuhause rasch weiterverarbeiten zu können. (Bild 1)

Unsere Laienassistentin Judith hat viel während des Gottesdienst zu reden und zeigt mit einem (KJ-)Kugelschreiber auf ihren Text des Messablaufs. (Bild 2)

Bild 3 zeigt die Wein- Schokolade unseres Hauptsponsors Heuriger Faber. Die wurde natürlich vom Team verkostet. Aufgrund der hohen Unterstützungssumme hat sie allen geschmeckt.


 


 

Eva • 28. 10. 2009 • 17:40 Uhr

Ankündigungsvideo one-way

Das vergangene Wochenende lang haben wir beim KJ TV Videoworkshop in Oberleis gründlich die Köpfe rauchen lassen. Ein Ergebnis der Bemühungen unserer Teilnehmer ist das Ankündigungsvideo für den Gottesdienst in Großengersdorf, das es ab heute auf Youtube zu sehen gibt!

Konzipiert, gedreht und geschnitten wurde es von Konrad Khittl und Mario Ulm!

Liebe Grüße,
Eva

Martin • 26. 10. 2009 • 15:38 Uhr

nur noch 13 Tage...

Am Freitag hatten wir Organisationsteamtreffen, wo wir wichtige Dinge für den Gottesdienst besprachen.

Nachdem es sich bei uns immer um ganz ernste Besprechungen handelt, erkennt man auf den Fotos kein lachendes Gesicht. ;-)

Pünktlich beginnen konnten wir auch, weil uns weder ein Stau noch die ÖBB einen Strich durch die Rechnung machte.

bis bald, Motz


 


 

Martin • 21. 10. 2009 • 21:24 Uhr

nicht vielstimmig sondern vielseitig...

... sind die Aufgaben die noch vor uns liegen...

Als Erstes muss ich sagen: Ganz hin und weg bin ich von unserer Standortseite! Gratulation an die arbeitenden Kräfte!

Gearbeitet wird außerdem z.B.: an den Videos die wir im Gottesdienst zur Verdeutlichung der Botschaft einspielen, Sponsoren angeheuert, um Förderungen angesucht, Treffen mit dem Weihbischof vereinbart, Technik bestellt, Bandproben vereinbart, usw.

All diese freiwillige Tätigkeiten werden nur durch DEINEN Besuch am 8. November in Großengersdorf abgegolten!

Schöne Grüße, Motz

Eva • 21. 10. 2009 • 17:43 Uhr

Nochmal Vielstimmig

Nicht nur Bernhard war am 17. Oktober beim Musiktag Vielstimmig in Wien, ich war auch mit der Kamera dabei und den Bericht gibt es jetzt auf dem Youtube-Channel kjwien zu sehen.
Unsere Videoberichte erscheinen jetzt unter dem gemeinsamen Namen KJ TV, daher sind wir jetzt auch unter der E-Mail-Adresse kjtv@katholische-jugend.at zu erreichen. Fragen, Wünsche und Anregungen werden immer gerne entgegen genommen.

Natürlich arbeiten wir auch schon an der Video-Ankündigung für den findfightfollow-Gottesdienst am 8. November. Nächste Woche könnt ihr sie dann auf Youtube sehen. Und natürlich auch hier im Weblog!

Liebe Grüße,
Eva

Julia • 20. 10. 2009 • 22:04 Uhr

Wiedermal ein Kick Off..

...und damit ein guter Grund sich mal wieder zu Wort zu melden ;-)

Diesmal waren wir zu dritt in Schwechat und haben dort hoffentlich alle Fragen geklärt, so dass auch diese Region jetzt in die Vorbereitungen starten kann!

Wie immer hat es nicht lang gedauert bis wir auch etwas Lustiges für unsere "Kick Off Memoiren" gefunden haben.
Diesmal stehen im Mittelpunkt drei wirklich kleine Sesselchen :-)

Außerdem bei den Fotos dabei: so gespannt blicken alle auf unsere Präsentationsbilder!

Also dann,
bis bald,
Julia


 


 

Bernhard • 19. 10. 2009 • 14:30 Uhr

Vielstimmig

Am Wochenende fand "vielstimmig" - der Jugendchortag der Erzdiözese Wien statt. Viele junge Menschen versammelten sich am Stephansplatz um gemeinsam Workshops zu besuchen und im Chor zu singen.

Nachdem in meiner Pfarre sich auch immer wieder ein paar Jugendliche bemühen einmal im Monat die musikalische Gestaltung zu übernehmen, habe ich mich zu Christoph Lehner, einem alten fff-Hasen und mehrmaliger Band-Helfer (das nächste Mal in Großengersdorf im Einsatz) in den Workshop gesetzt: "fff Musik - neue Lieder".
Zusammenspiel verschiedener Instrumente und Kennenlernen neuer Lieder war das Ziel -
Ich muss zugeben, Christoph schob ein Lied ein, das kannte ich noch nicht! Aber es war auch noch nie bei find fight follow! :)
Dennoch ein super Workshop,

als ich ihm half sein Keyboard zum Auto zu bringen, erzähte er mir wie er in der Früh mit dem Lift in den 6. Stock am Stephansplatz fuhr.
(Nicht mit dem Lift direkt beim KJ Büro, der fährt ja nur bis zum 5. Stock, werden stephansplatzerfahrene Leser wissen - sondern auf der anderen Seite)
Dieser Lift kommentiert ja alles, was er macht "6. Stock", "Türen schließen", "abwärts",...
Und so hielt dieser nette Lift zwischen (!) zwei Stockwerken, machte die Türen nicht auf und bat in seiner freundlichen Stimme "Bitte aussteigen!" :)

Bernhard • 16. 10. 2009 • 17:22 Uhr

Flyer

Herzliche Einladung zur Messe am 8. November (3 Wochen) in Großengersdorf :)

Hier auch der Flyer, wer ihn noch einmal in ca. einer Woche per Mail erhalten will, kann sich ja bei unserer Erinnerungsfunktion eintragen! (unter Service->Erinnerung)


 

Bernhard • 16. 10. 2009 • 01:37 Uhr

Nachtarbeit

Die letzten Nächte verbrachte ich immer wieder damit zu bis in die Früh hinein Flyer, Sponsorenmappen oder sonstige Dinge zu bearbeiten - oder mich mit nicht funktionierenden Programmen herumzuärgern!
Stephan, du fehlst ;)
Auf jeden Fall hab ich das soweit, dass morgen der Webflyer zum verschicken per E-Mail fertig sein sollte. Wenn ich ihn nicht von selber poste - fordert mich ruhig im Gästebuch dazu auf :)

Martin • 11. 10. 2009 • 21:28 Uhr

andere Ideen

Das Organisationsteamtreffen am Samstag zeigte uns, dass wir uns in einigen Bereichen noch verstärkt einsetzen müssen, Hauptsache wir haben mal einen Termin fürs Dankefest ausgemacht. ;-)

Im Inhaltsteam geht es zwischen der stetigen Arbeit gelegentlich auch lustig zu. In den Protokollen ist immer von den „Auto-Leuten“ die Rede, ich muss mich bei Gelegenheit genau informieren, was das bedeutet.

Unter anderen gibt es einen Absatz der heißt: „Andere Ideen“
Nicht vorenthalten möchte ich euch diesen Vorschlag:

• Jürgen Maier spielt den Pinocchio

Wenn er den Satz: „.. ich komm eh pünktlich und hab alle meine Aufgaben abgearbeitet…“ ausspricht, würde mich doch irgendwie interessieren was mit seiner Nase passiert. Mögliche Szenarien können im Gästebuch gepostet werden.

Schöne Arbeits- bzw. Schulwoche wünsche ich euch allen, Motz

Bernhard • 10. 10. 2009 • 21:54 Uhr

GroßEngersdorf

Heute früh (also so um 1 Uhr) habe ich die Flyer fertig gemacht, und habe festgestellt dass Großengersdorf ein komplizierter Ort ist.
Kaum jemand weiß, wie er richtig zu schreiben ist. Auch auf den Ortstafeln steht er angeblich falsch (nämlich Groß Engersdorf) und unsere Lösungsmethode (das große E hinschreiben und davor ein kleines zwengen) würde beim vorlesen zu denken geben "Große ngersdorf" und schon wäre wieder ein großes e dabei.

Naja, auskennen muss sich jemand anderer, auf jeden Fall sollte es richtigerweise "Großengersdorf" heißen,
seit heute kenn ich mich ja aus.

Ich bin dann heute öffentlich zur Besprechung gefahren, ohne Verspätung hat die ÖBB mich dann doch nicht befördert, aber 10 Minuten später als geplant war ich dann doch vor Ort! :)

Martin • 09. 10. 2009 • 14:39 Uhr

unsere Laienassistentin!

Ganz gemäß der Tradition von find•fight•follow gibt’s auch am 8. November eine sympathische Laienassistentin!
Es handelt sich um Judith F.
Seit Beginn an ist sie im Inhaltsteam dabei und bringt ihre kreativen und lustigen Beiträge dort ein.
Auf ihrer MySpace Seite beschreibt sich Judith als Single-Gurkenzüchterin, die gerne mit Freunden etwas unternimmt, Musik und/oder Party macht. Also kein Kind von Traurigkeit.
Sie besucht das Gymnasium in Wolkersdorf. Durch die bewährte Laufbahn arbeitet sie sich durch: Ministrantin, Sternsinger, Jungschar,…
In ihrem Heimatort Pillichsdorf ist sie fest in der Katholischen Jugend integriert und hilft immer gerne mit.
Ihre Eltern besitzen einen Weinbau samt dazugehörigen Heurigen, der schon so manchem fff-Urgestein fast zum Verhängnis wurde. ;-)
Ihr großer Bruder Flo arbeitet auch ganz fleißig im Admin-Team für den Gottesdienst.

Sie freut sich schon riesig auf den 8. November, weil es sicher eine spannende tolle Messe wird!

PS: @Koordinationsteam: Morgen 11:00 Treffen in Wolkersdorf. Anreisedauer von Wien zwischen einer halben und bis zu drei Stunden möglich.


 

Claudia • 06. 10. 2009 • 21:04 Uhr

To Do Liste

Hallo,

ihr könnt ja schon fast glauben ich wäre vom Erdboden verschluckt worden. Ganz so ist es nicht, aber ich glaub bald kann ich mich ganz unter meiner to do Liste verstecken!
Es ist echt ein Wahnsinn - im Minutentakt wächst die Liste und ich hab keine Zeit und kaum Energie sie abzuarbeiten. Leider befinden sich da Aufgaben von vor 2 Monaten drauf! - das ist echt schlimm!
So nun genug gejammert, ich hab auch eine echt erfreuliche Nachricht!
Unser gestriges Treffen für den Gottesdiesnt am 29.11. in Wien war ganz schön produktiv!
Bald werden wir euch hier mehr verraten!

lg
Claudia

Julia • 05. 10. 2009 • 19:19 Uhr

Situationsbericht

Derzeit sitze ich in meiner Pfarre bei einer Inhaltsbesprechung für den wiener Gottesdienst im November.
Von rechts probt unser Pfarrchor eine Messe, von links die eingemietete Band unerkennliche Gitarrensolos...
Zwischendurch läuten dann immer wieder neue Firmkandidaten an, die den Zettel mit "bei Pfarrkanzlei läuten" nicht sehen/lesen können ;-)

Da soll mal kein Chaos zustande kommen...

Liebe Grüße und bis bald,
weitere Infos folgen sicher noch

Julia

Martin • 03. 10. 2009 • 13:44 Uhr

*dackelblick* zur Julia

Von unserer letzten Organisationsbesprechung haben wir ja ausführlich berichtet: Julia und Chrisi bewunderten die Brünner Straße vom Auto aus und wir mussten einstweilen am Kellergassenfest in Pillichsdorf ausharren.
Als wir dort endlich zusammen gekommen sind, haben wir uns gemeinsam, unter anderem, den nächsten Termin ausgemacht.
Wir haben es leider nicht geschafft uns den gleichen Termin zu merken, somit treffen wir uns heute statt eigentlich morgen.
Julia ist irgendwie zwischen unsere terminlichen Verschiebungen geraten, weil sie heute nicht kommen kann. Jedoch bitte ich dich Julia um tausendfach Verzeihung für den peinlichen Fauxpas.

Unser Inhaltsteam überrascht mich immer mehr. Ich habe das Gefühl ich sollte ihnen mal einen Kontroll- und Verkostungsbesuch abstatten.
Auch einige Mini-Bibeln samt selbstgebastelter verzierter Schutzhülle sind in Verwendung, jedoch von den Besitzern das ganze Jahr über, nicht nur bei der Vorbereitung für unseren Gottesdienst.
Eine Laienassistentin wurde auch schon gefunden, sie ist am Gruppenbild zu sehen, wer sie errät erhält einen Preis.
Anbei die Bilder sagen mehr als (meine) Worte:


 


 

Seite 1 ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... von 78
oder alle Einträge anzeigen